j

Lorem ipsum dolor amet, consect adipiscing elit, diam nonummy.

Search

Gebackenes glasiertes Schweinefilet mit herzhaftem Kartoffel-Apfel-Millefeuille
ZWEITE GÄNGE

Gebackenes glasiertes Schweinefilet mit herzhaftem Kartoffel-Apfel-Millefeuille

PASSENDER WEIN ZUM REZEPT
ZUTATEN

1 Schweinefilet, ca. 1 kg
800 g Kartoffeln
300 g rote Äpfel
2 Salbeiblätter
3 Esslöffel natives Olivenöl extra
75 cl Rotwein
1 Esslöffel Zucker
Salz
Pfeffer

ZUBEREITUNG

Den Wein, den Zucker und ein Glas Wasser in einen Kochtopf geben. Auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis ein dicker, glänzender Karamell entstanden ist. Das Schweinefilet vom Fett befreien, zurechtschneiden, vorsichtig salzen und mit Öl bepinseln. Das Filet wird mit Küchengarn verschnürt und mit Salbeiblättern durchzogen. Pfeffern und das Fleisch erneut mit Öl bestreichen. In der Pfanne anbraten und dann im Ofen bei 170 Grad 35 Minuten fertig backen. Das Fleisch ein paar Minuten ruhen lassen. Die Kartoffeln und Äpfel schälen und in 2 mm dicke Scheiben schneiden, salzen und ölen. Abwechselnd eine Schicht Kartoffeln und eine Schicht Äpfel auflegen. Mit Backpapier und einem Gewicht zugedeckt bei 180 Grad 20 Minuten backen. Das Filet portionieren, das Millefeuille in Rechtecke schneiden und das Fleisch mit der Weinreduktion servieren.

Category: