j

Lorem ipsum dolor amet, consect adipiscing elit, diam nonummy.

Search

Kürbis-, Zucchini. und Asiago-Käse-Auflauf mit duftenden Bergkräutern
VORSPEISEN

Kürbis-, Zucchini. und Asiago-Käse-Auflauf mit duftenden Bergkräutern

PASSENDER WEIN ZUM REZEPT
ZUTATEN

1,2 kg Kürbis mit Schale
100 g Asiago-Käseflocken
50 g Zucchini
3 Esslöffel geriebener Parmesan
Öl
Salz
Rosmarin, Thymian und Majoran

ZUBEREITUNG

Den Kürbis waschen, die Schale entfernen und den Kürbis in einen halben Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Die Kürbisscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit etwas Öl, Salz und Rosmarin würzen. Im heißen Ofen bei 250° ca. 8 Minuten backen, der Kürbis sollte nicht zerfallen. Parmesan und Asiago-Käse in einer Schüssel vermengen. Eine mittelgroße Auflaufform (ca. 20x24 cm) mit etwas Öl einpinseln, eine Schicht Kürbis, eine Schicht Zucchini und Bergkräuter und eine Schicht Käse auflegen; insgesamt 3-4 Schichten bilden und mit dem Kürbis und den Asiago-Käseflocken abschließen. Im heißen Ofen bei 200° etwa 20 Minuten backen. Warm servieren.

Category: